CSS Version3

Schlagwort-Archiv: Weiterbildung

Wie rede ich als Experte? Rhetorikpodcast

itunes

Fachwissen 1; Rhetorik 5 und Wortwahl 6! So die Bilanz eines meiner Teilnehmer über Beiträge von Fachkollegen. Ähnliche Erfahrungen habe ich vor einigen Wochen selbst gesammelt. Auf einer Fachkonferenz sprachen von 8 Referenten, die ich selbst hörte und sah nur 3 frei oder mit Spickzetteln aus der Katergorie Elefantenmethode. Allesamt Frauen . Daher widme ich …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rhetorikblog.com/wie-rede-ich-als-experte-rhetorikpodcast/1450/

Rhetorik in, für und mit Potsdam

Rhetorik lebt und das in jedem von uns. Mal mehr und mal weniger! Neben Toastmastern und anderen Debattierclubs bieten offene und geschlossen Seminare eine tolle Möglichkeit, die eigene Rhetorikfertigkeiten zu verfeinern. Die Akademie der Bausteine der Rhetorik 2010 bieten dieses Jahr im Norden des Landes die Gelegenheit sich rhetorisch weiterzubilden. Besonders für Potsdamer haben ich …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rhetorikblog.com/rhetorik-in-fur-und-mit-potsdam/1394/

Bildungsscheck – noch bis zum 31.12.2010 zweimal 500EUR

Ganz einfach und viel zu wenig genutzt! Seit 2009 vergibt die LASA einen so genannten Bildungsscheck für alle Einwohner Brandenburgs. Naja fast alle Einwohner. Um den Bildungscheck von 500 EUR zu erhalten müssen Sie Ihren Hauptwohnsitz im Land Brandenburg haben und an keiner weitere Weiterbildung in diesem Jahr teilgenommen haben. Auf den Seiten der LASA …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rhetorikblog.com/bildungsscheck-noch-bis-zum-31-12-2010-zweimal-500eur/1362/

Das Glas ist halbvoll!

Gerade aufgeschnappt und leider ohne Kommentarfunktion. Das Glas ist halbvoll! So sage ich auf diesem Wege Danke für die Verlinkung. Der Text von Judith Drexler beschäftigt sich mit der Frage nach dem Positiven Formulieren. Am Ende des Beitrages weist sie neben anderen Links auf meinen Podcast “Positiv Formulieren“. Hierfür noch einmal danke und allen Lesern …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rhetorikblog.com/das-glas-ist-halbvoll/1159/

Körpersprache – Faszination seit tausenden Jahren

podcast_quintilian

Körpersprache und deren Bedeutung stehen auch heute noch immer im Mittelpunkt. Viele Menschen fragen sich wieder und wieder was bedeutet es, wenn mein Gegenüber die Arme verschränkt oder grimmig drinschaut. Quintilian war einer der ersten Rhetoriker, die sich schriftlich zu diesem Thema äußerten, welches uns noch immer überliefert ist. 2008 habe ich eine Podcastreihe zum …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rhetorikblog.com/korpersprache-faszination-seit-tausenden-jahren/1110/

Ist es eine Flucht oder ein Ankommen? Social Media lebt

Ralph Meinhold fragt in seiner Blog-Parade: Umgang mit Social Media genau nach! Nun er fragt nicht ob es eine Flucht oder ein Ankommen ist, aber für mich hört sich diese Frage indirekt danach an. Welche Social Media benutzen Sie bzw welche Bedeutung verbinden wir damit? In meinen USA Jahren war das Internet gerade am “Boomen”, …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rhetorikblog.com/ist-es-eine-flucht-oder-ein-ankommen-social-media-lebt/1299/

Ihr Wissen ist uns was wert

Achtung Brandenburger!!! 500-Euro-Scheck für die Weiterbildung – “fit für die Zeit nach der Krise” http://bit.ly/WpL9q Sprechen Sie mich an! Gern erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot für Rhetorik und/oder Englisch Kurse. Lernen kann so viel Spaß machen und Sie voranbringen. Nehmen Sie diese Gelegenheit war. Bildungsscheck-Hotline: 0331 6002-333 (Sprechzeiten montags bis donnerstags von 8-18 Uhr, …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rhetorikblog.com/ihr-wissen-ist-uns-was-wert/1072/

Mehr als 2 Tage am Wochenende!

Der Personaler Blog fragt in seiner Blog-Parade: Wie viel Weiterbildung braucht man, um up to date zu bleiben? Als Dozentin ist diese Frage natürlich sehr interessant für mich! Nebenbei bemerkt – ein schönes Beispiel unserer “man” Diskussion. Nun aber zum Thema. Wieviel Weiterbildung brauchen wir? Für mich ist es noch wichtiger, wie gut struktuiert ist …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rhetorikblog.com/mehr-als-2-tage-am-wochenende/970/