Frida geht auf Reisen – das zweite Mal….

ILogo-Kommunikation ist wertvollm Januar 2011 wurde die Idee der Frida geboren. Frida ein Notizbuch ging auf Reisen und war 17 Monate lang unterwegs.

Frida geht ein zweites Mal auf Reisen

Ich suche nun zum zweiten Mal Dozenten, Trainer und Berater die zum Thema Kommunikation regelmäßig bloggen.

Das besondere dabei – der Beitrag wird in einem Buch geschrieben – Frida ist das Buch für alle Beiträge.

Deckblatt

Nun eine richtige Blog-Parade findet natürlich auch im Netz statt, deshalb werde ich hier im Blog von jedem Beitrag berichten und empfehle auch den Autoren jeweils etwas auf den eigenen Seiten dazu zu verfassen.

Eine Zusammenfassung der ersten Reisen findet sich hier als E-Book.

 

Neue Autoren gesucht

Frida geht in die zweite Runde. Dazu suche ich erneut Autoren, die als Dozent, Berater, Trainer oder Coach in der Kommunikation erfolgreich tätig sind.

Sinnvoll ist es tatsächlich einen Beitrag im Frida-Buch als auch auf dem eigenen Blog zu veröffentlichen. Nur so macht die Aktion Sinn und bietet einen höheren Mehrwert als andere Blog-Paraden. Es geht mir auch darum über den eigenen Tellerrand zu schauen. Jeder von uns hat etwas ganz besonderes, was uns von anderen unterscheidet und besonders macht. Mit dieser Aktion zeigt sich also jeder von seiner besten Seite.

 

Thema: Kommunikation ist wertvoll

Unter dieser großen Überschrift finden natürlich viele Themen ein Zuhause. Sinnvoll ist es, wenn sich der Beitrag an eine ganz bestimmte Lesergruppe wendet. Tipps, Techniken, Checklisten oder Anregungen sind immer nützliche Strickleitern für Menschen, die sich mit Kommunikation beschäftigen.

Wichtig ist, dass der Bezug zur Kommunikation immer sichtbar und nachvollziehbar bleibt.

So wirds gemacht

  1. Anmelden, am besten gleich hier als Kommentar – auf die hinterlegte E-Mail-Adresse folgen dann weitere Informationen
  2. aus allen Teilnehmern – und die Liste kann und soll mit der Zeit wachsen, lege ich eine Liste an und lasse durch ein Programm auslosen wer das Frida Kahlo Notizbuch als nächster Teilnehmer erhält.
  3. Der jeweilige Verfasser verwendet dann die nächste Doppelseite und gestaltet diese.
  4. Thema: Tipps oder Techniken, die aufzeigen, dass Kommunikation wertvoll ist. Dazu können Sie Bilder, Skizzen, Graphen oder andere Visualisierungen verwenden, sowie einen eigenen Text verfassen. Fast so wie bei einem Blog-Beitrag – diesmal nur auf Papier.
  5. Ihren Eintrag im Notizbuch fotografieren Sie ab und versenden es via E-Email an mich.
  6. Dieses Foto veröffentliche ich dann auf meinem Rhetorikblog. Für die Veröffentlichung des Fotos benötige ich auch Hintergrundinformationen von der Autorin oder des Autors – ca 250 Worte. Diese Beschriebung soll enthalten worum es auf Ihrem Blog geht und in welchem Feld der Kommunikation Sie unterwegs sind sowie Ihre Kontaktdaten inklusive Twitter & Blog.
  7. Auf Ihrem eigenen Blog veröffentlichen Sie einen eigenen Beitrag, in dem Sie von Ihrer Arbeit am Notizbuch berichten. Selbstverständlich können Sie die Inhalte hier in angemessenem Rahmen vorstellen.
  8. Für diese Blogaktion werde ich eine Blogroll anlegen, die einen aktuellen Überblick bieten wird, über Teilnehmer und Themen.
  9. Der erste Teil der Blog-Aktion als auch zum Ende der Aktion –  werde ich ein E-Book aus allen bisherigen Beiträgen zusammenstellen und zum Download anbieten. Alle beteilgten Bloggerinnen und Blogger können dann dieses E-Book ebenfalls verwenden und auf Ihrem Blog zum Download bereitstellen. Mit der Teilnahme stimmen die Autoren der Veröffentlichung des Bildmateriales auf Webseiten als auch als E-Book ausdrücklich zu.
  10. Sobald Sie den Beitrag verfaßt, die E-Mail gesand haben, lose ich den oder die nächste Teilnehmerin aus und sende Ihnen die Postadresse zu. Dann schicken Sie das Notizbuch per Post an den nächsten Teilnehmer. So geht es dann immer weiter. Sind Sie Unternehmerin oder Unternehmer? Dann lassen sich die Portokosten als Werbekosten absetzen.
  11. Zum Ende der Aktion kehrt dann Frida Kahlos Notizbuch zu mir zurück. Im Anschluß an die Blogaktion werde ich das Notzibuch für einen guten Zweck versteigern – sobald das Buch randvoll ist.

Welcher Nutzen bietet sich den Bloggern , Lesern und den Suchmaschinen?

Für Suchmaschinen

Inhaltlich ähnliche Backlinks von Themen, die sich ergänzen und Mehrwert liefern – das ist gut fürs Ränking von Webseiten.

Für unsere werte Leserschaft

Ich bin fest überzeugt, dass sich die Dozenten, Trainer, Coaches und Berater ins Zeug legen werden, um Ihnen wertvolle Tipps und Techniken für Ihre Kommunikation anzubieten. Es gibt somit viel Lesestoff aus aktuellem Expertenwissen.

Für teilnehmende Blogger

Die Blog-Aktion wendet sich an alle Dozenten, Trainer, Coaches und Berater, die sich hauptberuflich mit Kommunikation beschäftigen. Nun gibt es zwei Hauptgründe mitzumachen. Die eine Möglichkeit, die sich Ihnen bietet ist, sich mit anderen Bloggern zum Thema “Kommunikation ist wertvoll” auszutauschen. Die zweite Chance besteht im wertvollen Backlink auf Ihre Webseite und natürlich viele neue Leser. Am Ende der Aktion können Sie dieses E-Book dann auch zum kostenlosen download mit Ihren Kontaktdaten anbieten.

 

 

10 responses on "Frida geht auf Reisen - das zweite Mal...."

  1. ich könnte etwas über einfache und leichte Sprache in der (Gesundheits-)Kommunikation beitragen.

  2. Oh ich freue mich, die erste Anwärterin der nächsten Autorenrunde hat sich gemeldet – Sehr gern Frau Vogel….spannende Facette unsere Sprache. Auf Ihr Thema freue ich mich!

  3. Liebe Judith, es ist klasse, dass du an den Erfolg des ersten Buches anküpfst und in eine zweite Runde gehst. Darf ich mich auch wieder beteiligen? Ich würde gerne ein „Rezept“ beitragen – so ähnlich wie hier http://www.business-netz.com/Konfliktmanagement/Konfliktmanagement-20-Zutaten-fuer-ein-deftiges-Konfliktsueppchen . Was meinst du?

  4. Tolle Idee mit dem Video und dem Buch. Ja, ich blogge mit und freue mich über gemeinsame Aktivitäten.
    Ihre Susanne Blake
    http://www.susanneblake.blogspot.com

  5. Was eine schöne Idee. Ja, ich würde auch gerne persönlichen Kontakt mit Frida aufnehmen und ihr e7n kommunikatives Geschenk mitgeben…

  6. Liebe Judith, welch‘ tolle Idee mit dem Buch! Gerne wäre ich dabei – ich könnte etwas darüber schreiben, wie wichtig es für Unternehmen ist, neben all den tollen und neuen Kommunikationswegen den direkten Kontakt live und zum Anfassen nicht aus dem Auge zu verlieren. Wäre das interessant für Frida?
    Herzliche Grüße, Kerstin

  7. Liebe Bettina, werte Kerstin,

    ich freue mich sehr über eure Teilnahme und ja das Thema passt Kerstin. Bei Bettina gibt es bestimmt wertschätzende Tipps….

    Ich bereite gleich die Blogroll vor, darin halte ich dann fest, wann das Buch jeweils auf Reisen geht.
    Terminwünsche bitte ansagen.

    Am Freitag reist Frida zu Clia Vogel….ich freue mich dann mehr über leichte Sprache zu erfahren….

    Bitte weitersagen, denn mein Ziel ist es Frida bis auf das letzte Blatt befüllen zu lassen…..

  8. Gerade auf Twitter #Frida entdeckt 🙂

    Da trage ich mich doch gerne hier ein. Warum ich der Frida eine Doppelseite schenken mag – mein Motto ist „Communicaton connects“ – Kommunikation in der Partnerschaft.

    Herzliche Grüße
    Veronika

Leave a Message

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, bitte weitere Tipps von der Rednermacherin
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

Setup Menus in Admin Panel