Video 10/10 Besser Präsentieren – Wieviel hält ein Multiboard aus?

Mikko Mannila verspricht, dass die Multiboards sehr strapazierfähig sind und bis zu 20 mal an und abgenommen werden.

Daher stelle ich heute im 10. Video die Frage:

Wieviel hält ein Multiboard aus?

Eine Menge! So viel kann ich sagen.

Ich bin ich daran gewöhnt, meine Flipchart im Büro vorzubereiten und dann im Seminar zu vervollständigen. Also habe ich diese Methode auch beim Multiboard beibehalten.

Dabei sind einige Dinge jedoch anders als beim Papierflipchart. Hauptsächlich der richtige Stift macht den Unterschied.

Im Kleingedruckten steht, dass die Whiteboardmarker innerhalb von 24 h trocken abwischbar sind. Das stimmte – in den meisten Fällen. Verwenden Sie andere als die mitgelieferten Whiteboardmarker, kann es Überraschungen geben. Ich habe verschiedene Whiteboardmarker – insgesamt 6 verschiedene Sorten. Die Ergebnisse sind sehr unterschiedlich. Vielleicht bereichte ich davon in einem anderen Beitrag.

Heute nun zur Belastbarkeit der Mutliboards.

Ich habe verschiedene Multiboards im Dauerstress:

Ein weißes Multiboard

neu beschrieben und trocken abgewischt – hält es an der Wand jetzt bereits 20 Tage und ist noch immer blüthenweiß.

Eines im Workshopstress

Ein anderes Multiboard habe ich mittlerweile 6 Mal ins Seminar bzw. in Workshops mitgenommen. Hier sehe ich die größte Abnutzung. Die Aufladung des Multiboards hat bereits stark nachgelassen, Papier und andere nicht aufgeladene Materialien halten nicht mehr. Das Multiboards selbst haftet jedoch an glatten Flächen. 6 Mal ins Seminar mitnehmen bedeutet, dass das Multiboards ausgerollt, benutzt und zusammengerollt wird. Wenn dann noch Vorbereitungen im Büro hinzukommen, so hat dieses Board selbst mehr als 20 Haftungen überstanden.

Beschriebenes Multiboard

Ein anderes, im Video vorgestelltes Multiboard hat hier andere Ergebnisse gezeigt.  Ich habe ein Multiboard mit Whiteboardmarkern beschriebene und setze es als Agenda/roter Faden/Inhaltsflipchart ein. Das heißt für thematisch identische Workshops benutze ich das selbe Multiboard um den Ablauf vorzustellen.  Bei einem Workshop wollte ich eine Thematik ändern, hatte jedoch die 24 h Regel übersehen und konnte die Schrift nicht soooo einfach abwischen.

Mit einem kleinen Trick geht es dennoch. Überschreiben Sie den alten Text mit einem Whiteboardmarker und lassen Sie es 15 Sekunden eintrocknen. Die Schrift läßt sich dann abwischen! Allerdings bleiben kleine Ränder auf dem Multiboard.

Schauen Sie sich das Video an und finden Sie heraus, welche Alternative ich als Lösung vorstelle…

Hinterlassen Sie einen Kommentar und lassen Sie mich wissen, was Sie vom Multiboard halten!



MAGIX Video Pro X2



Hier bloggt die Rednermacherin

Judith Torma Goncalves ist die Rednermacherin. Die Rhetorik ist ihr Herzensthema. Als Schulsprecherin erste Auftrittserfahrungen, als AuPair den Faible für Debatten entdeckt und im Studium der Rhetorik ein Zuhause gefunden.

Seit 2003 arbeitet die Rednermacherin als Dozentin, Trainerin und Beratering

Einfach anrufen

Judith Torma Goncalves, M.A. der Rhetorik

Grünauer Weg 8

14712 Rathenow

+49 3385 51 79 39

top
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

Setup Menus in Admin Panel