Barack Obama – Inauguration – meine Rede 2009


Well done Mr. President!

Für mich als Mensch aber auch als Rhetorikerin ist die Inauguration Rede Barack Obamas die Rede 2009. Diese Auszeichnung vergibt das Tübinger Seminar für allgemeine Rhetorik jeweils im Winter eines laufenden Jahres. Dennoch legt diese Rede, die Millionen, vielleicht so gar Milliarden von Menschen verfolgten, neuen Standarts. Schauen Sie sich dieses Video der Rede an. Es lohnt sich

Meine Gründe, warum diese Rede bereits im Januar 2009 die Rede des Jahres ist.

  1. die Zuhörer waren begeistert – und das ist für mich das wichtigste Kriterium. Die Rede hat viele Zuhörer angesprochen und bewegt. Sie hat so zusagen den Nerv getroffen
  2. Die Sprache und Struktur waren farbenfroh und lebendig und doch modern und passend für das 21. Jahrhundert.
  3. Verlinkung – nicht nur auf der Webseite und in Blogs und anderen modernen Medien, sondern vor allem auch mit der Vergangenheit und guten erfolgreichen Reden. Referenzen zu Lincoln, Washington, MLK und anderen sind Zeugen einer soliden Vorbereitung


  4. American Dream: GreenCard-Lotterie & USA Services

  5. Der passende Moment. Gleich ob es das Zittern in der Stimme beim Eid war, die Gestik und Mimik bei für den Sprecher wichtigen Passagen. Das Timing hat gepasst wie die Faust aufs Auge.
  6. Die Struktur sowie die Wortwahl deuten auf reife Überlegung und Bewusstsein der Tragweite dieser Rede.
  7. Die Inszenierung der Rede – das Panorama und die technische Umsetzung sowie das Einbeziehen der multiplen Zuhörer verdeutlichen das rhetorische Geschick Obamas.

Die Vorbereitung auf die Rede hat mit Sicherheit viel Zeit, Kraft und “Gehirnschmalz” gebraucht. Daher ist dies für mich die Rede 2009. Sich diesem Publikum, in all seiner Tragweite zu stellen.

Vergleichen Sie auch die anderen Reden der letzten Jahre!

George W. Busch 2005

George W. Busch 2001

Bill Clinton 1997

Bill Clinton 1993

Geroge Bush 1989

Ronald Reagon 1981

Jimmy Carter 1977

Gerald Ford 1974

Lyndon B. Johnson 1965

John F. Kennedy 1961

Dweight Eisenhower 1954

Harry Truman 1949

Franklin D. Roosevelt 1937

Franklin D. Roosevelt 1933

January 21st, 2009 | Tags: , , , , , | Category: Rhetorik im Leben, Worte bewegen die Welt, strategische Kommunikation | 4 Kommentare

4 comments to Barack ObamaInaugurationmeine Rede 2009



American Dream: GreenCard-Lotterie & USA Services

Hier bloggt die Rednermacherin

Judith Torma Goncalves ist die Rednermacherin. Die Rhetorik ist ihr Herzensthema. Als Schulsprecherin erste Auftrittserfahrungen, als AuPair den Faible für Debatten entdeckt und im Studium der Rhetorik ein Zuhause gefunden.

Seit 2003 arbeitet die Rednermacherin als Dozentin, Trainerin und Beratering

Einfach anrufen

Judith Torma Goncalves, M.A. der Rhetorik

Grünauer Weg 8

14712 Rathenow

+49 3385 51 79 39

top
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

Setup Menus in Admin Panel