CSS Version3

Setup Menus in Admin Panel

Auf Wolke 7 – Blogparade rund um Flipchart und Pinnwand – Rhetorik zum Mitmachen

Meine Favoriten Flipchart und Pinnwand – modern, analog und hoch interaktiv – der Redner und Zuhörer stehen mit dem Thema im Mittelpunkt.

Präsentationen, Besprechungen, Workshops – immer häufiger werden moderne Moderationsmedien eingesetzt. Nicht immer wird dabei die Qualität erreicht die möglich ist. Deshalb stehen Pinnwände, Flipcharts und Moderationsmaterialien bei mir im Rhetorikblog.com immer wieder im Rampenlicht.

Im Monat Oktober rücke ich diese Thematik noch einmal ins Rampenlicht. Mit meiner Blog-Parade „Auf Wolke 7″.

Mitmachen leicht gemacht

Gute Erfahrungen schildern! Mit dieser Blog-Parade rufe ich dazu auf, vom erfolgreichen Einsatz von Pinnwänden oder Flipcharts bzw Moderationsmaterialien zu berichten. Mein Hauptziel ist es dabei die Vielseitigkeit und die Vorteile von diesen analogen Präsentationsmedien aufzuzeigen. Es muss schließlich nicht immer Powerpoint sein.

Ich freue mich auf Berichte und Beiträge sowie Interviews von Kommunikationsprofies und Anwendern. Also allen, die Flipcharts und Pinnwände täglich im Schulungsbetrieb bzw im Arbeitsalltag im eigenen Unternehmen einsetzen.

Mögliche Themen

  • Einsatz vom Flipchart
  • Einsatz von Pinnwänden
  • Moderationsmaterialien und deren Vor- oder Nachteile
  • Erfolgsstories von der Arbeit mit Moderationsmedien
  • Grenzen von Moderationsmedien

Mögliche Teilnahme

  • Blogbeitrag
  • Podcastsbeitrag
  • Interview
  • Videobeitrag
  • Kommentarbeitrag für alle, die keine eigenen Blogs betreiben
  • andere Formen der online Kommunikation, die Ihnen einfallen

Teilnahmebedingungen

Für alle externen Beiträge – einen Link auf diese Blog-Parade. Zur besseren Übersicht hinterlassen Sie bitte einen Kommentar mit dem Link zum eigenen Beitrag.  Die Beiträge, die Sie einreichen sollten im Zeitraum bis zum 31.10.2010 auf Ihrem Blog oder hier als Kommentar oder Gastbeitrag erscheine.

Wer einen visuellen Anreiz einbinden will, der kann gerne die Moderationswolke einbinden.  Rechts klick, runterladen & verwenden.

Auswertung

Ich werde ausführlich hier im Blog und über mein Twitteraccount über den Verlauf der Blog-Parade berichten und zum Ende eine Zusammenstellung hier veröffentlichen.

Was ich mir wünsche…

Ich wünsche mir einen regen Austausch zum Thema Präsentieren mit analogen Präsentationsmedien. Denn für mich steht noch immer der Mensch mit seinem rhetorischen Können im Vordergrund. Das faszinierende ist, dass mit Pinnwand, Flipchart und Moderationsmedien auch und vor allem die Zuhörer im Mittelpunkt stehen und das Thema von allen Seiten betrachtet wird.

Blog-Parade

10Antworten an Auf Wolke 7 - Blogparade rund um Flipchart und Pinnwand - Rhetorik zum Mitmachen"

  1. zehnbar sagt:

    Liebe Judith Torma,
    gerne nehme ich an der Blogparade teil, von der ich über Twitter erfahren habe. Ich habe hier ein schönes Beispiel, wie wir beim Barcamp München in einer gemeinsamen Session Fragen entwickelt haben und diese auf einem Mega-Flipchart bestehend aus Easyflip-Folien festgehalten haben. Viele der Teilnehmer kannten dieses geniale mobile Flipchart-System noch gar nicht. Ich möchte nicht mehr ohne arbeiten.
    In Pixel gegossen haben wir das Ergebnis erst danach mit Prezi.
    http://zehnbar.de/blog/2010/10/die-zukunft-des-social-web-fragen-statt-antworten/
    Ich wünsche noch viele schöne Beiträge für diese Blogparade und viele Grüße
    Maren Martschenko

  2. JTG_Rhetorik sagt:

    @Maren Martschenko

    Herzlichen Dank für Ihre Info! Diese EasyFlips sind in der Tat eine tolle Erfindung. Im Rahmen dieser Blog-Parade teste ich auch die Produkte von IdeaMemo, auch selbsthaftende Folien – hier ein erster Zwischenbericht: http://rhetorikblog.com/der-flipchart-zum-mitnehmen-ideamemo/2366/

    Auf der Zukunft Person in Köln haben wir gestern auch allerhand expirimentiert, von den Ergebnissen werde ich in den nächsten Tagen hier berichten!

    Auch an Sie schicke ich den Gutscheincode heraus. Für alle sinnvollen Kommentare und Beiträge gibt es einen Gutscheincode für IdeamMemo, um so selbst Hand anzulegen. Ich freue mich auf weitere Beispiel!

  3. Sandra Dirks sagt:

    Liebe Frau Torma,

    gerne können Sie meinen Beitrag zur Blogparade verlinken:
    http://www.apprenti-podblog.de/2010/10/ideamemo-oder-finnische-wunder-moderationskarten/

    Ein schönes Thema, was Sie da haben. Schaue mal in den nächsten Tagen, ob ich dazu nicht auch noch einen Artikel verfassen kann.
    Viele Grüße
    Sandra Dirks

  4. JTG_Admin sagt:

    Na das freut mich doch! Bin sehr gespannt! Der Gutschein geht auch gleich an Sie raus, dann können Sie die IdeaMemo Sachen nocheinmal ausprobieren!

  5. Sandra Dirks sagt:

    Wie? Gutschein?
    Das ist aber lieb. Habe ich gar nicht gelesen.
    Dankeschön. :-)

  6. JTG_Admin sagt:

    Für sinnvolle Kommentare rund um die Blog-Parade vergebe ich Gutscheine im Wert von 10% Nachlass auf eine Bestellung bei IdeaMemo.de

  7. Auf Wolke 7 – Blogparade rund um Flipchart… http://t.co/NTJQBO1J #Rhetorik

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− zwei = 2

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

copyright 2015 Judith Torma Gonçalves, M.A. der Rhetorik All rights reserved. +49 3385 517939 Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

 

Überzeugend Reden – gelingt Ihnen das?

Nutzen Sie meinen Reflektionsbogen, um sich selbst als Rednerin und Redner einzuschätzen.

KLICK