Sommerzeit ist Redenzeit

Juni, Juli und August sind für viele von uns Monate, in denen wir uns gern für ein paar Wochen in den verdienten Urlaub verabschieden.

Es ist aber auch die Zeit für Hochzeiten, Geburtstags, Sommerparties oder Tage der offenen Tür.

Alles zusammen habe ich in den letzten 6 Woche
selbst erlebt.

Den aufgeregten Brautvater, der vor 65 Gästen seine Tochter verabschiedet und Schwiegersohn willkommen heißt;

den runden Geburtstag, auf dem ich den Altersdurchschnitt stark gedrückt habe und dem Loblied auf die 95 Jahre gerne lauschte;

dem Sommerempfang eines coolen Unternehmernetzwerks hier in meiner Region.

All diese Anlässe türmten für einige Menschen einen riesigen Berg unbewältigbarer Aufgaben auf.

Wie ist das bei Ihnen?

Könnten Sie mit etwas Vorbereitung eine Brautrede halten, ein Geburtstagskind hochleben lassen oder gute Kunden und Kooperationspartner beim Sommerfest zum Schmunzeln bringen?

 

Damit es Ihnen leichter fällt, sende ich Ihnen heute 3 kurze Tipps.

1. Lächeln Sie mit der Sonne um die Wette.

Auch wenn Sie total aufgeregt sind und Ihre Tochter noch mal lieber in den Arm nehmen wollen, drücken Sie die Tränchen weg und lächeln sie.

Das ist ansteckend wie Ziegenpeter und bald strahlen Sie dutzende lächelnde Zuhörer an.

2. Halten Sie sich kurz

Feste sind zum Feiern da – nicht um Menschen zu belehren. Solchen kurzen Reden im Sommer sollten nicht länger dauern, als der Champagner sprudelt – also 3 bis maximal 5 Minuten.

3. Bleiben Sie positiv

Auch wenn das Jahr bisher eher mau verlief – heben Sie die guten Dinge hervor. Konzentrieren Sie sich auf die schönen Dinge im Leben. 

Der Sommer hält sicherlich noch die eine oder andere Überraschung für uns bereit.

Für mich ganz sicher, denn im nächsten Monat feiere ich eine großes rundes Jubiläum.

Auch da wird es sicherlich die eine oder andere kleine Rede geben, so leben wir das halt bei uns in der Familie.

Wer schon ganz neugierig ist und es nicht aushalten kann, dem empfehle ich einfach mal diesem Link zu folgen. Wenn Sie ganz nach unten scrollen, dann erraten Sie bestimmt, welches runde Ereignis bei mir ansteht.

Mehrz dazu in den nächsten Tagen.

Herzlichst, Ihre Judith Torma 
– die Rednermacherin.

27. Juli 2017

0 responses on "Sommerzeit ist Redenzeit"

Leave a Message

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, bitte weitere Tipps von der Rednermacherin
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

Setup Menus in Admin Panel