So nutzen Sie die Macht der positiven Worte für sich

2017 ist einfach ein aufregendes Jahr und jetzt starten wir in einen wunderbaren Sommer.

Schon zu Jahresbeginn liefen hier die Drähte heiß, als wir im Team des Führungskräfteboosters fleißig in die Hände gespuckt haben.

Über 140 Menschen nahmen am Führungkräftebooster teil – welch eine tolle Gelegenheit zum Kennenlernen, neue Impulse aufnehmen und sich mit anderen auszutauschen.

Schon im Februar ging es für alle Rhetorikinteressierten weiter. Mit der Rednerchallenge haben viele Frauen und Männer entdeckt, dass doch ein ganz guter Redner in ihnen steckt. Die Webinare waren sehr aktiv und an einigen Tagen schossen so viele E-Mails hin und her, dass es eine reine Freude war die Fragen und die Entwicklungsstufen mitzuerleben.

Im April und Mai waren über 200 Menschen live in den Webinaren dabei. So sah ich viele von ihnen wieder, denn in Kooperationen mit Carola Lübbenjans, Gerlinde Lamprecht und Thomas Reining gab es eine ganze Reihe von gratis Webinaren.

Diese Abende haben sich wirklich gelohnt, denn auch ihre Fragen, haben uns immer wieder gezeigt wo die Reise hingehen kann.

Jetzt reisen wir gemeinsam ins Summer-Camp

Gerade weil die erste Hälfte des Jahres so viele neue Impulse gab, bleiben wir gemeinsam am Ball. Wie das Summer-Camp genau funktioniert und wie Sie dabei sind, das verrate ich bald.Heute nehme ich Sie mit in meine Welt der Rhetorik.Die alten Römer und Griechen wussten ja wirklich mit Worten umzugehen. Die alten Schriften verraten uns auch immer wieder, dass sie deshalb immer wieder mit posiviten Reizen arbeiteten. 

Aus diesem Grund bin ich beim Summer-Camp mit diesem Thema dabei: Die Macht der positiven Worte – Wertschätzung und Anerkennung.

Das Thema der positiven Sprache liegt mir besonders am Herzen. Das wissen auch alle, die beim Webinar für Erfolgsbremsen oder dem Weichmacher – Webinar dabei waren.

Weil ich aber nicht bis zum Summer-Camp warten will, um über dieses wichtige Thema zu schreiben, teile ich heute schon meinen Rhetoriktipp #108 mit Ihnen. 

7 Vorteile, wenn Sie die richtigen Worte finden – Mitarbeitermotivation durch den Sandwich-Manager

Klicken Sie jetzt einfach auf den Beitrag und signalisieren Sie mir damit Ihre Interesse.

 

Jetzt den Blog-Beitrag lesen

 

Wenn Ihnen das Thema gefällt, dann kommentieren Sie doch kurz oder schicken mir eine Antwortmail.
25. Mai 2017

0 responses on "So nutzen Sie die Macht der positiven Worte für sich"

Leave a Message

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, bitte weitere Tipps von der Rednermacherin
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

Setup Menus in Admin Panel