Wie funktioniert die Online Akademie für Rhetorik

Folie1

Heute haben wir viele Möglichkeiten neues Wissen zu erlernen. Ich biete Ihnen mit meiner Online Akademie für Rhetorik eine Plattform, um mit modernen Medien neues Wissen zu erlangen.

 

Was ich, als Dozentin dafür brauche?

 

Zu allererst – mein eigenes Fachgebiet. Ich bin ausgebildete Rhetorikerin der Uni Tübingen und arbeite seit 10 Jahren als Dozentin, Trainerin und Beraterin. Seit gut 5 Jahren vermittle ich mein Wissen mit Hilfe des Internets und verschiedenen Plattformen.

 

Für meine Online Akademie für Rhetorik nutze ich folgende Plattformen und Formate:

 

Moodle – meine online Lernplattform, bietet Lernbriefe, Foren sowie einen spannenden Aufgabenmix.

 

Edudip – meine Wahl für Webinare. Dort kommen wir zur Sprechstunde oder auch Einzelgesprächen zusammen. Edudip ermöglicht es uns über Video, Ton oder Chatt mit einander zu verbinden, als auch Lerneinheiten zu sprechen.

 

Podcasts – ergänzen mein schriftliches Angebot und stehen sowohl für iTunes als auch als mp3 Datei zur Verfügung. Dafür benötigen meine Teilnehmer einen mp3 Player.

 

Für Lernbrief als E-Mail-Kurs und andere Informationen benutze ich Cleverreach.

Folie2

 

Welche Technik benötigen Lernende?

 

Computer – möglichst einen PC oder Laptop – mobile Varianten begrenzt nicht möglich, mit Soundcard, Lautsprecher oder Kopfhörer.

 

Einen Browser – mit dem Sie die Internetplattformen erreichen.

 

Eine stabile Internetverbindung und die Fähigkeit sich sicher im Netz zu bewegen.

 

Um Podcasts und Videos zu hören ein Kopfhörer und für die Sprechstunden möglichst ein Mikrofon und eine Webkamera. Damit haben Sie die Möglichkeit sehr aktiv an den Sprechstunden teilzunehmen.

 

Ein Telefon oder Skype für 1:1 Sitzungen.

 

 

Folie3

Welche Methode steckt in den Online Kursen?

 

Zamyat Klein spricht vom synchronen und asynchronen Lernen und ich schließe mich dieser Erläuterung gern an.

Wenn wir alle an einem Ort und zu einer Zeit zusammenkommen entspricht das dem synchronen Lernen – in unserem Fall sind das die Sprechstunden, die 1:1 Sitzungen oder auch Schreibmarathone auf der Lernplattform.

Sobald Lernende selbständig an Ihren Aufgaben arbeiten, Ihre Arbeitsmaterialien umsetzen und ihre eigenen Meetings umarbeiten, spreche ich von asynchronem Lernen. Alle Lernenden und die Lehrende sind dann örtlich und zeitlich voneinander getrennt.

Alle Inhalte sind nach modernen pädagogischen Verfahren erstellt und sprechen die unterschiedlichen Lerntypen an. Wer an diesem Kurs teilnimmt erfährt unterschiedliche Stimulationen durch audiovisuelle Reize, schriftliche Aufgaben sowie intensiven sprachlichen Austausch in den Sprechstunden.

 

Wer steckt hinter der Online Akademie für Rhetorik

 

Judith Torma, die RednermacherinMein Name ist Judith Torma und ich bin die Rednermacherin. In Tübingen studierte ich allgemeine Rhetorik, Amerikanistik und Politikwissenschaften sowei ein Zweitstudium in der Erwachsenen Pädagogik. In meinen Semesterferien verdiente ich mir mit Internships mein Studiengeld in den USA (Atlanta) und unzähligen Erste Hilfe Kursen für Fahranfänger.

 

Seit 10 Jahren arbeite ich als Dozentin, Beraterin und Trainerin. Seit fünf Jahren setze ich Skype, Forensysteme, E-Mailsysteme sowie die Lernplattform Moodle in der Zusammenarbeit mit meinen Kunden ein.

 

 

Wie viel Zeit investiere ich in diesen online Kurs.

 

Dieser Onlinekurs – Straffe Meetings sind Goldesel – besteht aus 12 Lernbriefen und 12 Sprechstunden.

 

Andere online Kurse werden eine unterschiedliche Anzahl von Lernbriefen haben und sind jeweils gepaart mit einer entsprechenden Anzahl von Sprechstudnen.

 

Je nachdem wie intensiv sich die Lernenden mit der Thematik beschäftigen, benötigen Sie 1 bis 2 Zeitstunden pro Woche, um sich mit den Aufgaben auseinander zu setzen. Lesen Sie weiterführende Beiträge oder kommentieren Beiträge anderer Lernender erhöht sich Ihr Zeitaufwand.

Jede Woche biete ich die Möglichkeit sich mit mir und anderen Lernenden auszutauschen. Somit kommen 12 Sprechstunden à 60 Minuten dazu.

Im Durchschnitt beschäftigen sich Lernende also zwischen 24 bis 36 Stunden mit diesem Onlinekurs.

Für alle, die das Premiumpaket buchen, bieten 2 weitere Stunden Raum und Zeit für individuelle Fragen.

Für Schnelllerner lassen sich die Lernbriefe auch in wesentlich kürzeren Abständen bearbeiten, zum Beispiel innerhalb von 12 Tagen oder 3 Wochen.

Umgerechnet auf Präsenzveranstaltungen entspricht das einem Zeitaufwand von 4 bis 5 Seminartagen.

Welche Vorteile bringt ein online Kurs?

 

  • Wegfallen der Kosten für Reise und Unterkunft – das sind wohl die bekanntesten Vorteile
  • Intensive Betreuung der einzelnen Lernenden – durch die schriftliche Rückmeldungen der Dozentin an die Lernenden als auch die vielen Sprechstunden, passend zum Thema ermöglichen nachhaltige Betreuung für jeden einzelnen
  • Freie Zeiteinteilung auf beiden Seiten. Sowohl die Dozentin, vor allem jedoch die Lernen teilen sich Ihre Zeit frei ein. So fügt sich das Lernen ganz natürlich in den Arbeits- und Lebensalltag ein. Ich empfehle dabei, dass sich die Teilnehmenden selbst feste Termine geben, an denen Sie an der jeweiligen Wochenaufgabe arbeiten.
  • Dieser Kurs bezieht sich thematisch direkt auf den Arbeitsalltag. In diesem Kurs nutzen Sie jeden Lernbrief, um aktiv Ihre Zielbesprechung in ein strafferes Meeting zu verwandeln.
  • Teilnehmende wenden das neue Wissen direkt an. Treten Stolpersteine auf, bietet der intensive schriftliche Austausch die Möglichkeit Alternativen und Optionen auszuloten.
  • Kuchen schmeckt auch in kleinen Happen besser, ebenso verhält es sich mit dem Wissen. Kleine Wissenseinheiten verknüpfen sich besser mit vorhandenem Wissen.
  • Der Arbeitsalltag wird nicht durch Abwesenheit unterbrochen – alle Aufgaben werden wir gewohnt erledigt.

 

Wer profitiert von der Online Akademie für Rhetorik

 

Die Lernenden, die Unternehmer und die Dozentin.

Sowohl die Dozentin, vor allem jedoch die Lernenden teilen sich Ihre Arbeitszeit für diesen online Kurs ganz persönlich ein. Somit kommen sowohl die „Lerchen“ als auch die „Eulen“ unter uns auf ihre Kosten.

Der Unternehmer und das Unternehmen profitieren, weil die Mitarbeiter jeden Tag vor Ort sind und sich weiterhin ihren normalen Aufgaben widmen. Außerdem sind die Investitionen wesentlich geringer.

Den größten Profit erleben die Lernenden dann, wenn sie das Erlernte parallel in Ihren Arbeitsalltag integrieren. Durch die Rückmeldung durch die Dozentin erleben die Lernenden intensive Rückmeldung ähnlich wie in Coachingprozessen.

 

 

Welchen Nutzen birgt dieser online Kurs und welche Ziele verfolgt er?

 

Das Ziel dieses Kurses ist es straffe Meetings innerhalb der Unternehmensstrukturen, vor allem innerhalb des eigenen Arbeitsbereichs zu etablieren.

 

Straffe Meetings bedeuten hier nicht automatisch kurze Besprechungen, sondern eher gut organisierte und sinnvoll moderierte Besprechungen, die handlungsrelevante Entscheidungen erarbeiten.

 

Ein häufiger Effekt ist dabei tatsächlich eine Verkürzung der Zeit, die Mitarbeiter in Meetings verbringen.

 

Verkürzen sich Besprechungen allein um 30 Minuten, kann das eine finanzielle Einsparung von mehreren hundert Euro mit sich bringen, die das Unternehmen an anderer Stelle wieder stratisch einsetzen kann.

 

Meine Erfahrungen zeigen auch, eine Motivationssteigerung an diesen neuen Meetings teilzunehmen, da die investierte Zeit relevante Ergebnisse liefert.

 

Welche Zielgruppe spricht dieser online Kurs an?

 

Führungskräfte in Unternehmen, Organisationen und Universitäten, die ihre Arbeitszeit neu und handlungsrelevant ausrichten wollen.

 

Besonders gute Erfahrungen haben bisher Abteilungsleiter, Projektleiter sowie Teamleiter gemacht.

 

Welche Themen behandelt dieser online Kurs?

inhalte_Meeting

Welchen Formen der Teilnahme gibt es?

Folie4

Basiskurs – als E-Mailkurs buchbar

Folie5

Standardkurs Lernbrief +Selbstlerner + Sprechstunde + Lernplattform

Folie6

Standardkurs Lernbrief +Selbstlerner + Sprechstunde + Lernplattform + 1:1 Sitzungen

Folie7

Die Sprechstunde ist in allen Paketen enthalten

Folie8

 

Verbindlch Anmelden

Rechnung und Teilnahmebescheinigung

Mit Ihrer Anmeldung zu diesem Kurs gehen wir einen verbindlichen Vertrag ein. Sie erhalten dann eine Rechnung sowie Seminarbescheinigung und werden für den Zugang zur Online Akademie freigeschalten.

Folie10

 

Alle Lerndenen, die das Standart – bzw. das Premiumpaket bestellen erhalten nach erfolgreichen absolvieren des Kures eine detaillierte Teilnahmebescheinigung.

Folie19

Am 26.06.2013 startet der neue Online Kurs: Straffe Meetings sind Goldesel

hier geht es zur Anmeldung

 

 

Interesse geweckt?

Sind Sie neugierig geworden, dann tragen Sie sich doch einfach in meinen Webpool ein. Alle eingetragenen Leser erhalten regelmäßige Informationen über anstehende Webinare und andere Onlinekurse. Geplant ist eine monatliche Information – nur bezogen auf meine Angebote in der Webinarsparte.

Sie haben volle Kontrolle, ob Sie weiterhin E-Mails erhalten wollen oder sich verabschieden. Ich freue mich jedenfalls sehr über Ihr Vertrauen und informiere Sie regelmäßig über meine Webinare.

Ja, bitte senden Sie mir den Premium-Rhetorik-Newsletter jeweils am 01. & 15. des Monats zu.

 


Neu ladenBitte geben Sie den Schriftzug ein!

4. Juni 2013

1 responses on "Wie funktioniert die Online Akademie für Rhetorik"

  1. Sehr geehrte Frau Torma,

    wegen der AGB möchte ich mich hier nicht anmelden. Am Mittwoch möchte ich aber sehr gerne an Meetings sind Goldesel teilnehmen und wenn möglich mit Forum, schriftlicher Rückmeldung und dem Webinar in 1:1 Sitzung.

    Ebenso interessiert mich u.a. Ihr Seminar zum Präsentieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    René Kalmring

Leave a Message

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, bitte weitere Tipps von der Rednermacherin

Hier bloggt die Rednermacherin

Judith Torma Goncalves ist die Rednermacherin. Die Rhetorik ist ihr Herzensthema. Als Schulsprecherin erste Auftrittserfahrungen, als AuPair den Faible für Debatten entdeckt und im Studium der Rhetorik ein Zuhause gefunden.

Seit 2003 arbeitet die Rednermacherin als Dozentin, Trainerin und Beratering

Einfach anrufen

Judith Torma Goncalves, M.A. der Rhetorik

Grünauer Weg 8

14712 Rathenow

+49 3385 51 79 39

Jetzt alle 100 Rhetoriktipps sichern

Ja, ich will die 100plus Rhetoriktipps haben 

top
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

Setup Menus in Admin Panel