Was wissen Sie über Ihre Zuhörer?

Rhetorik lebt davon, die Zuhörer einer Rede besonders gut zu kennen. Die Fachwelt sagt zu diesem Vorgang:

Antizipatorisches Adressatenkalkül

Dazu gehört es, möglichst viel über seine Zuhörer zu erfahren. Aber was müssen wir über unsere Zuhörer in Erfahrung bringen? Zuhörer, Zuhöreranalyse, Publikumsanalyse, antizipatorisches Adressatenkalkül

Wichtige Fragen über Ihre Zuhörer sind: Zuhörer

  • Alter
  • Geschlecht
  • Bildungsstand
  • soziale Stellung
  • Beruf/Berufung
  • themenspezifische Erfahrungen
  • Teilnahme – freiwillig/geschickt
  • Herkunft
  • Vorlieben
  • offene Ziele
  • verdeckte Ziele

weitere wichtige Fragen, die Sie sich über Ihre Zuhörer stellen sollten: Zuhörer

  • Muss ich meine Autorität beweisen?
  • Könnte es mir gegenüber Vorurteile geben?
  • Wie gut kennen mich meine Zuhörer?
  • Mit welchen Ängsten oder Befürchtungen muss ich rechnen?

Die wichtigeste Frage!

  • Welchen Nutzen kann ich meinen Zuhörern bieten? Zuhörer

Diese Frage ist besonders wichtig, wenn es darum geht sich Gedanken um eine konkrete Handlungsaufforderung zu machen. Erklärtes Ziel der Rhetorik ist es immer den Status Quo zu ändern. Konkret heißt das für uns als Redende genau zu wissen was unsere Zuhörer nach unserem Redebeitrag unternehmen sollen. Dafür ist es besonders wichtig unsere Zuhörer genau zu kennen. Der Schlusssatz ist hier der Knackpunkt.

Wie gut kennen Sie Ihre Zuhörer? Machen Sie sich vorher Gedanken darüber zu wem Sie sprechen werden?

Nun wenn Sie bisher recht wenig unternommen haben, dann ist jetzt Ihre Chance.

Fordern Sie diese antizipatorische Adressatenanalyse an und nutzen Sie diese für Ihren Redebeitrag oder Präsentation.

Sie erhalten ein Worddokument, welches Sie als Vorlage benutzen können und nutzen es einfach immer wieder.

Zuhörer, Zuhöreranalyse, Publikumsanalyse, antizipatorisches Adressatenkalkül

Da ich mich an den Datenschutz halte, entscheiden Sie wie es danach mit uns weitergeht.

 

 

0 responses on "Was wissen Sie über Ihre Zuhörer?"

Leave a Message

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, bitte weitere Tipps von der Rednermacherin

Hier bloggt die Rednermacherin

Judith Torma Goncalves ist die Rednermacherin. Die Rhetorik ist ihr Herzensthema. Als Schulsprecherin erste Auftrittserfahrungen, als AuPair den Faible für Debatten entdeckt und im Studium der Rhetorik ein Zuhause gefunden.

Seit 2003 arbeitet die Rednermacherin als Dozentin, Trainerin und Beratering

Einfach anrufen

Judith Torma Goncalves, M.A. der Rhetorik

Grünauer Weg 8

14712 Rathenow

+49 3385 51 79 39

Jetzt alle 100 Rhetoriktipps sichern

Ja, ich will die 100plus Rhetoriktipps haben 

top
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

Setup Menus in Admin Panel